Ausschüttungen 2017

Veröffentlicht am 10.06.2017

Als wir die Stiftung im Jahre 2013 ins Leben riefen, war nicht absehbar, dass sie sich derart schnell entwickeln würde. Zwei aussergewöhnlich grosse Legate haben unsere Stiftung eindrücklich vorangebracht. Sie stammen von Menschen, die die Arbeit der Salesianer Don Boscos für die benachteiligte Jugend in aller Welt seit Jahren mitverfolgt haben und diese Arbeit mit ihrem Nachlass nachhaltig unterstützen wollten.

Dank dieser erfreulichen Entwicklung durften wir dieses Jahr Ausschüttungen in der Höhe von 1 139 750.- Franken tätigen. Damit können 21 verschiedene Projekte unterstützt werden, die alle sorgfältig nach den im Fonds vorgesehenen Themenschwerpunkten ausgewählt worden sind. Eine Auflistung der einzelnen Ausschüttungen pro Fonds sowie der begünstigten Projekte finden Sie hier.

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlichst bei unseren verschiedenen Gönnern, die einen Fonds in unserer Stiftung geäufnet und damit eine nachhaltige Unterstützungsmöglichkeit für benachteiligte Menschen weltweit kreiert haben.

 

Falls Sie mehr über die Arbeit der Stiftung Don Bosco für die Jugend der Welt erfahren möchten, schicken wir Ihnen gerne den Jahresbericht 2016 zu. Bitte kontaktieren Sie hierfür Pater Toni Rogger (rogger[at]donbosco.ch; 041 932 11 11).